Ausstellungen

Fotografieren ruft nach Öffentlichkeit. Sich zeigen im öffentlichen Raum, Andere kennenlernen, mit ihnen über die Fotos sprechen, bei der Fotoausstellung Anerkennung für die eigenen Fotos bekommen. Die Fotomediale schafft Räume für die Darstellung des künstlerischen Wirkens.


Dosenöffner - Ein sozialdokumentarischer Blick auf die Facetten Südbadens.

Mit der Ausstellung setzten wir das Symbol des Dosenöffners ein, um zu zeigen, das fast jeder von uns in einer „Image-Dose“ steckt. Oft ist der wahre Inhalt dieser Dosen für uns verborgen, da wir uns mit andersdenkenden Menschen nicht befassen. Wir öffnen verschiedene Dosen und zeigen interessante und unterschiedliche Lebensarten.
Was ist das Spannende daran? Sind wir interessiert am Anderen, auch wenn er oder sie anders lebt, andere Dinge tut, kann unsere Gesellschaft davon profitieren? Wir nehmen die bunte Vielfalt von Menschen nicht nur hin, sondern lernen sie als Gewinn schätzen. Durch die Vermischung unterschiedlicher Denk- und Lebensformen ganz neue Sichtweise und Dinge entstehen können.
Mit unseren Fotografien bringen wir Menschen, Menschen näher.

Vernissage und Ausstellung: 26.10.17 um 16 Uhr | 26.10.-16.11.17
Wer: Sina Leppert / Lukas Leinders / Olga Hart / Betty Einhaus / Lukas Borchardt / Rene Thoma
Wo: Agentur für Arbeit, Lehener Str. 77, 79106 Freiburg


Blickwechsel

Starke Bilder, die bewegende Geschichten erzählen und ein lebensgefühl ausdrücken von Kindern und Jugendlichen mit Handy oder Spiegelreflex fotografiert.

Wann: 23.10.-30.10.17
Wer: Preisträger Jugendfotopreis: Lotta Stegl, Carlotta Huber, Antonia Stegmaier und andere
Wo: Päd. Hochschule, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg, Foyer des KG 3


Freiburger Jugendfotopreis

Das Wettbewerbsthema die Jahr ist Sommer, das Sonderthema SCHWARZWALDBUNT.
Einsendeschluss: 28.10.17 | www.fjfp.de

Preisverleihung mit Ausstellung: 7.12.17  | 7.12.17 - 21.12.17
Wo: Stadtbibliothek Freiburg, Münsterplatz 17, 79098 Freiburg